Sexualpädagogik und Fortbildung

Suchtberatung

Ihre Beratungsstelle für Sexualpädagogik und Fortbildung

Sexualpädagogik beschäftigt sich mit Fragen zu Liebe, Gefühlen, Fortpflanzung, körperlicher Entwicklung, männlichem und weiblichem Körper, Erotik und allen Formen der Sexualität, sexueller Lust, Selbstbefriedigung sowie zum Erwachsenwerden. Heute stellt Sexualpädagogik in Deutschland eine Querschnittsaufgabe öffentlicher Bildung dar.

Sexualpädagogik

Wir bieten sexualpädagogische Veranstaltungen für Jugendliche und junge Erwachsene an. Schwerpunktthemen dabei sind verantwortliche Gestaltung der Sexualität und der partnerschaftlichen Beziehungen.

Wir sprechen über

Liebe, Sex und Partnerschaft
Verliebtheit, Lust und Herzklopfen
Trennung, Eifersucht und Liebeskummer
Verhütung und Familienplanung
Körper, Schwangerschaft und Schutz vor Infektionen
Sexuelle Selbstbestimmung und Verantwortung

Wir sprechen

Mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
Mit Schulklassen, Jugendgruppen und Auszubildenden
mit Jungen und Mädchen auf Wunsch getrennt
in unseren Räumen in Korbach, Bad Arolsen, Bad Wildungen und Frankenberg
in Schulen, Jugendzentren und vor Ort

Fortbildung und Fachberatung

Sexualpädagogik ist immer auch Teil der pädagogischen Arbeit in Kindertagestätten, Schulen und anderen pädagogischen Zusammenhängen.

Unser Angebot für Fachkräfte
  • Fachberatung in Einzelfällen
  • Schulungen von Teams und Kollegien zu sexualpädagogischen Fragen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von sexualpädagogischen Konzepten und von Schutzkonzepten.
Ihre Berater

Klaus Fieseler
Diplom-Pädagoge, Systemischer Therapeut

Klaus.Fieseler@ekkw.de


Manuela Finger
Diplom-Pädagogin

Frankenberg & Bad Wildungen
manuela.finger@ekkw.de

Sibylle Reifferscheidt
Diplom-Sozialpädagogin, Diplom-Supervisorin

Korbach & Bad Arolsen
sibylle.reifferscheidt@ekkw.de

Kontakt
Telefonbereitschaft zur Terminvergabe:
Montag - Freitag:
11:00 – 12:00 Uhr

Sprechzeiten
Nach Terminvergabe