Spenden

Spenden

Spenden für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg

Mit einer Spende für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg leisten Sie konkrete Hilfe für Menschen im Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Für die Wahrnehmung unserer Aufgaben in vielen Bereichen sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Spenden Sie und helfen Sie mit! Wir sind sehr dankbar für Ihre Unterstützung unserer diakonischen Arbeit!

Ihre Kontaktdaten

Ihr Ansprechpartner:
Diakoniepfarrer Winfried Schiel
Tel.: 05631 50 29 0
E-Mail: dw.waldeck-frankenberg@ekkw.de
Spendenkonto:
Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE31 5206 0410 0001 100 106
BIC: GENODEF1EK1
Das Kirchenkreisamt ist die Verwaltungsstelle für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg.
Image

Ihre Möglichkeiten zu spenden

Spenden statt Geschenke

Geburtstage, Hochzeitsjubiläen, Hochzeiten, Taufen, Jubelkonfirmationen, Vereinsjubiläen, Firmenjubiläen, Neueröffnung einer Firma oder Niederlassung stellen viele vor die Frage: „Was soll ich mir als Geschenk wünschen? Ich habe doch schon alles!“

Sie möchten auf Geschenke verzichten und stattdessen andere Menschen mit gezielter Unterstützung helfen?

Dann bitten Sie Ihre Gäste um Spenden statt Geschenke! Bitten Sie Ihre Gäste, uns und unsere diakonische Arbeit zu unterstützen. Die Spender erhalten natürlich neben einem Dankesbrief auch eine Spendenquittung.
Ihr Ansprechpartner

Diakoniepfarrer Winfried Schiel
Tel.: 05631 5029 0
E-Mail: dw.waldeck-frankenberg@ekkw.de

Jetzt spenden
Unser Spendenkonto:

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE31 5206 0410 0001 100 106
BIC: GENODEF1EK1

Das Kirchenkreisamt ist die Verwaltungsstelle für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg.

Spendenzweck: Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Im Trauerfall spenden

Wer einen ihm nahestehenden Menschen verloren hat, empfindet tiefen Schmerz. Viele Hinterbliebene haben deshalb häufig das Bedürfnis, ein positives und zukunftsweisendes Zeichen zu setzen. Im Gedenken an den Verstorbenen möchten sie durch Spenden anderen Menschen helfen. Vielleicht war der Verstorbene selber sozial engagiert und hat sich für andere Menschen eingesetzt?

Solche Spenden können ein Zeichen sein für das Leben und die Verbundenheit mit den Lebenden.

Wir informieren Sie gerne über das Vorgehen und unterstützen Sie.

Ihr Ansprechpartner

Diakoniepfarrer Winfried Schiel
Tel.: 05631 5029 0
E-Mail: dw.waldeck-frankenberg@ekkw.de

Jetzt spenden
Unser Spendenkonto:

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE31 5206 0410 0001 100 106
BIC: GENODEF1EK1

Das Kirchenkreisamt ist die Verwaltungsstelle für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg.

Spendenzweck: Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Testament und Erbschaft

Sie wollen nicht nur diejenigen versorgen, die ihnen nahestehen, sondern über ihr Leben hinaus Gutes tun, Spuren hinterlassen und Ihre Dankbarkeit ausdrücken.

Dabei ist es gewiss ein gutes Gefühl zu wissen, dass das, was man im eigenen Leben erreicht hat, denjenigen zugutekommt, die Hilfe brauchen.

Mit einem Testament oder Vermächtnis können Sie als Erblasser auch gemeinnützige Organisationen - wie das Diakonische Werk Region Kassel – bedenken.

Ihr Ansprechpartner

Diakoniepfarrer Winfried Schiel
Tel.: 05631 5029 0
E-Mail: dw.waldeck-frankenberg@ekkw.de

Jetzt spenden
Unser Spendenkonto:

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE31 5206 0410 0001 100 106
BIC: GENODEF1EK1

Das Kirchenkreisamt ist die Verwaltungsstelle für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg.

Spendenzweck: Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Eine Stiftung gründen

Sie haben dem Leben viel zu verdanken und möchten denen Gutes tun, die mit Hindernissen im Leben kämpfen und Unterstützung benötigen.

Sie möchten zu Lebzeiten, dass Ihr Lebenserfolg sich für andere vervielfältigt und dass nach Ihrem Tod etwas von Ihrem Leben weitergetragen wird und Sie Spuren hinterlassen?

Dann unterstützen Sie nachhaltig unser Engagement für Menschen jeden Alters, jeder Herkunft. Stiftungen können sich da einbringen, wo gezielte Hilfe erforderlich ist.

Die Stiftung kann Ihren Namen tragen. Gerne können Sie dazu und mit Ihren Fragen das persönliche Gespräch bei Ihrem Ansprechpartner Herr Schiel suchen.

Ihr Ansprechpartner

Diakoniepfarrer Winfried Schiel
Tel.: 05631 5029 0
E-Mail: dw.waldeck-frankenberg@ekkw.de

Jetzt spenden
Unser Spendenkonto:

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE31 5206 0410 0001 100 106
BIC: GENODEF1EK1

Das Kirchenkreisamt ist die Verwaltungsstelle für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg.

Spendenzweck: Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Diakoniesammlung in den Kirchenkreisen Eder und Twiste-Eisenberg 2023

„Rat und Tat in schwierigen Zeiten“, so lautet das Motto der diesjährigen Diakoniesammlung. Gerade in diesen schwierigen Zeiten wollen wir in der Diakonie mit Rat und Tat da sein für die Menschen, die unsere Unterstützung und Begleitung brauchen. Lassen Sie uns gemeinsam den Menschen in unserer Region helfen!

Die diesjährige Diakoniesammlung ist zweigeteilt: Zum einen für die Unterstützung der Arbeit des Diakonischen Werkes und zum anderen für Projekte privatrechtlicher diakonischer Einrichtungen in den Kirchenkreisen. Im Kirchenkreis Eder ist die Hälfte der dort zufließenden Spenden bestimmt für ein Projekt der Altenpflegeeinrichtung der DIAKO in Vöhl-Asel und im Kirchenkreis Twiste-Eisenberg für das Bathildisheim in Bad Arolsen. Im Folgenden stellen wir die Spendenzwecke vor.

„Beratungstätigkeit in der Kirchlichen Allgemeinen Sozialberatung und in der Flüchtlingsberatung“

Immer mehr Menschen nehmen unsere Beratungsangebote wahr. Gesteigert wurden die Beratungsanfragen durch die Folgen des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine und die daraus resultierende Zunahme an Ratsuchenden, sowie die Inflation, die besonders Menschen mit niedrigem Einkommen unabhängig von der Herkunft belastet. Die einschneidenden Reformen im Sozialrecht, die massiven Preissteigerungen im Jahr 2022, die Einführung des Bürgergeldes und die Wohngeldreform ließen die Zahlen der Ratsuchenden steigen.

Viele Menschen haben im letzten Jahrzehnt ihre Heimat verlassen – unfreiwillig. Kriege, politische Verfolgung und Klimakrise mit Armut und Hunger haben ebenso zu einem Anstieg der geflüchteten Menschen geführt, die in unserer Flüchtlingsberatung Hilfe suchen.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, unsere Arbeit auch in Zukunft zum Wohl der Hilfebedürftigen und Ratsuchenden zu leisten!

 

Diakoniegesellschaft Waldeck-Frankenberg mbH: „Projekt: Hollywoodschaukel in der Tagespflege“

Schaukeln – eine Freude für Jung und Alt. Das Gefühl von Leichtigkeit und Schwingen erleben - das mögen die meisten Menschen. Leider ist es im Alter nicht mehr so ganz einfach, die Schaukel mit dem Körper zu bewegen und das Gleichgewicht zu halten. Um den Gästen der Tagespflege in Bad Wildungen, die zum größten Teil mit körperlichen Beeinträchtigungen belastet sind, dieses Entspannungsgefühl zu geben, möchten wir eine altersgerechte Hollywoodschaukel mit Sonnendach und Fußstützen anschaffen. Durch sanfte Schaukelbewegungen werden die Gelenke wie Fuß, Knie und Hüfte schonend bewegt. Die „Hin und Her Bewegungen“ haben eine beruhigende Wirkung. Das Balance- und Körpergefühl wird verbessert, die Sturzgefahr verringert. Die Konzentration wird gefördert. (Sylvia Ucke-Schwellenberg, Geschäftsführerin)

Mit Ihrer Spende für unser Projekt unterstützen Sie den Alltag unserer Gäste für Wohlbefinden und Erhaltung der Selbstständigkeit.

 

Diakonissenwerk Korbach e.V.:

„Projekt: Wilhelm-Löhe-Seminar“

Das Wilhelm-Löhe-Seminar bietet Themen aus den Bereichen Kirche, Glaube, Diakonie, Lebensfragen, Soziales und Historisches an. Wir engagieren uns für die Erwachsenenbildung im kirchlichen Raum. Seit Corona bieten wir onlinegestützte Seminare in hybrider Form an. Jede und Jeder soll daran teilnehmen könne, deshalb ist die Teilnahme kostenlos. In unserer Gesellschaft ist ein Rückgang des Wissens zu Glaubensfragen und kirchlicher Diakonie zu verzeichnen. Hierzu wollen wir wieder einen Zugang bieten. Wir werden von kompetenten Menschen unterstützt, die ihre Themen einbringen. Hier einige Themen aus den Angeboten:

Erfahrungen aus der Mission -Frohe Botschaft taube Ohren; Christentum und Toleranz; Wie ticken Jugendliche?  Mehr über uns und unsere Angebote finden Sie auch auf unserer Homepage: www.diakonissenwerk-korbach.de (Rosemarie Lösel, leitende Schwester)

Mit Ihrer Spende für unser Projekt sichern sie die Kostendeckung Denn sich wohlfühlen in einem schönen Rahmen ist ein Bestandteil der Seminare vor Ort.

Bitte unterstützen Sie unsere diakonische Arbeit!

Ihr Ansprechpartner

Diakoniepfarrer Winfried Schiel
Tel.: 05631 5029 0
E-Mail: dw.waldeck-frankenberg@ekkw.de

Jetzt spenden
Spenden Sie gleich hier

Unser Spendenkonto:

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE31 5206 0410 0001 100 106
BIC: GENODEF1EK1

Das Kirchenkreisamt ist die Verwaltungsstelle für das Diakonische Werk Waldeck-Frankenberg.

Spendenzweck:
Diakoniesammlung Eder 2022 oder
Diakoniesammlung Twiste-Eisenberg 2022
oder: Online Spenden | Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg (dwwf.de)